Samstag, 13. August 2016

Westend-Sommer: Sport, Kunst und Musik im Westpark

Das Westparkfest lockt Groß und Klein
Bild: six4media
Am 27. und 28.. August, gibt es im Dortmunder Westen wieder Sport, Kunst und Musik. Der Westend-Sommer lockt die Besucher zu Live Musik, Trödelmarkt und vielem mehr in den Westpark.

Für Essen und Getränke ist natürlich an beidenTagen reichlich gesorgt. Ob ein kühles Bier oder ein schmackhafter Cocktail für die, die ein bisschen in Urlaubsstimmung kommen wollen. Auch laden zahlreiche Essensstände wie z.B. Currywurst, Bratwurst und Pommes, etwas leckeres vom Chinesen oder für die Naschkatzen unter uns Crepês, Waffeln oder Süßigkeiten zum schlemmen ein. Dazu Live Musik am Samstag Abend zum mitfeiern oder auch zum gemütlichen Zuhören. Für jeden den richtigen Geschmack.


Kunst

Der Samstag steht ganz unter dem Motto 'Kunst'. Dort stellen freie Künstler den ganzen Tag über ihre zahlreichen und kreativen Arbeiten aus, die die Besucher nicht nur bestaunen sondern auch käuflich erwerben können.

Am Sonntag ziehen die Trödler auf ein Neues in den Westpark ein. In diesem Jahr unter dem Motto "Trödelmarkt mal anders". Von 11 bis 18 Uhr kann nicht nur getrödelt werden. Straßen-, Musik- und Aktionskünstler sorgen für weitere Unterhaltung. Von Jahr zu Jahr steigt die Anzahl der Trödler sowie die der Besucher der Trödelmärkte im Westpark. Da man hier wunderbar das Stöbern über den Trödelmarkt mit einem schönen Spaziergang alleine oder mit der ganzen Familie durch den Park verbinden kann.

Westpark
Westend-Sommer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen