Sonntag, 13. November 2016

Theater Fletch Bizzel: Kindertheater, gegrillte Gatten, Dudenhöffer und Theater halber Apfel

Szene aus "Gatte gegrillt"
Hier kommt das Fletch-Bizzel-Programm für die nächsten Tage:

Mi. 16.11. 10.00 Uhr € 6,- / 3,50
Theater Turbine: „Wibbel und die Wunderbücher“

Wunderbare Bilderbuchreise für Kids ab 43
Wibbel findet Bücher langweilig. Doch eines Tages entdeckt er die magischen WUNDERBÜCHER – damit kann man überlal hinreisen.


Gemeinsam mit dem kleinen Elefanten Ottfried geht es nun quer durch Afrika! Da lauern jede Menge „tierische Überraschungen“ auf die beiden, doch Vorsicht: Wer wissen will, was es beim Krokodil zum Mittagessen gibt, muss ganz schön mutig sein ... mutig sein ...

Mi. 16. Nov. + Fr. 18. Nov. 20.00 Uhr € 17.- / 8.- (erm.)
Ensemble Fletch Bizzel „Gatte gegrillt“

Eine schwarze Komödie mit viel englischem Humor von Debbie Isitt.
Regie: Jens Wachholz, Kostüme: Rada Radojcic - Mit Bettina Stöbe, Bianka Lammert und Hans-Peter Krüger
Bei Kenneth, einem in die Jahre gekommenen Macho, bricht der zweite Frühling aus; nach langjähriger Ehe nimmt er sich eine hübsche, junge Frau. Grund genug für die Verlassene, ihre Kochkünste endlich sinnvoll anzuwenden: Sie lädt die beiden ein und tischt eine wahre Überraschung auf! In skurrilen, comicartigen Bildern entlädt sich nicht nur die Frustration einer kaputten Ehe sondern auch die Unmöglichkeit eines Neuanfangs ohne loslassen zu können. Wer alles will, bekommt am Ende nichts.
„auf solche Weise inszeniert wird das Stück zu einem genial-surrealen Theaterspaß. [...] Die drei tollen Mimen spielen in einer gezeichneten Welt [...] und bringen mit Spiel und Sprache eine Comic-Ästhetik auf die Bühne...“ (RN)

Sa. 19. Nov. 20.00 Uhr € 25.-
Gerd Dudenhöffer als Heinz Becker „Vita. Chronik eines Stillstandes“

Ein Titel, der – wie so typisch für diesen Künstler – Alles oder Nichts verspricht. Eines jedoch mit Sicherheit: Dichte 120 Minuten Ein-Mann-Theater in Spannung und Spaß durch das Spiel mit dem Widerspruch in sich.
Ein Phänomen, das der Kabarettist seit 35 Jahren mit seiner Kunstfigur Heinz Becker kultiviert. Er schuf diesen Typus eines Kleinbürgers, der in beredter Unwissenheit grotesk authentisch, abstoßend und anziehend zugleich wirkt. Schwätzend seziert er Episoden seines Alltags und zieht abstruseste Vergleiche zum Weltgeschehen. Das Publikum dabei ins Vertrauen ziehend, köstlich amüsierend und dann unvermittelt in peinliche Beklemmung stürzend.

So. 20.11. 11.00 Uhr € 6,-
Theater Turbine: „Wibbel und die Wunderbücher“

Wunderbare Bilderbuchreise für Kids ab 43
Wibbel findet Bücher langweilig. Doch eines Tages entdeckt er die magischen WUNDERBÜCHER – damit kann man überlal hinreisen. Gemeinsam mit dem kleinen Elefanten Ottfried geht es nun quer durch Afrika! Da lauern jede Menge „tierische Überraschungen“ auf die beiden, doch Vorsicht: Wer wissen will, was es beim Krokodil zum Mittagessen gibt, muss ganz schön mutig sein ... mutig sein ...

So. 20.11. 17.00 Uhr € 12,- / 10,-
Theater halber Apfel "Almanya ich liebe dich"

Nach dem großen Erfolg ihres ersten Stückes „Stefanie integriert die .ztürks“, das deutschlandweit seit 2009 aufgeführt wird, präsentiert das Theater-Ensemble „Halber Apfel“ nun seine neue Comedy „Almanya ich liebe dich“. Über zwei Akte setzt das Stück die Story des ersten Stückes fort, in dem es um die in Deutschland lebende .ztürk-Familie und ihre Geschichte geht. Die .ztürks bekommen neue deutsche Nachbarn, die sich direkt mitten im Leben der .ztürks finden. Den Zuschauer erwarten Einblicke in das alltägliche Leben der .ztürks, erzählt mit ganz viel Tempo, Witz, Ironie und Spaß!

Kartenreservierung
Über das weitere Programm des Theaters Fletch Bizzel können sich alle Interessierten informieren im Internet auf unserer Homepagewww.fletchbizzel.de
oder www.geierabend.de . Karten können Sie komfortabel und bequem kaufen oder reservieren lassen über die Homepage bzw. im TicketShop des Theaters kaufen: mo. – fr. von 10 - 18 Uhr bei unseren freundlichen und kompetenten Servicemitarbeiter_innen.

Theater Fletch Bizzel
Humboldtstraße 45 • 44137 Dortmund
Tel. 0231 - 14 25 25 • Fax 0231 - 14 17 19
Email: karten@fletch-bizzel.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen