Mittwoch, 31. Mai 2017

Schauspiel im Megastore: Einige Vorstellungen fallen aus

Szene aus "Die Wiedervereinigung der beiden Koreas"
Foto: Hupfeld
Wegen Erkrankung im Ensemble fallen im Schauspiel Dortmund einige Vorstellungen aus. „Die Wiedervereinigung der beiden Koreas“ am kommenden Sonntag, 4. Juni, die beiden „Trump“-Vorstellungen am 10. Juni und am 4. Juli sowie „Die Schwarze Flotte“ am 17. Juni. Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vorverkaufskasse zurückgegeben oder umgetauscht werden. 

Für „Die Wiedervereinigung der beiden Koreas“ können die Karten auf die Termine am 23. Juni, 1. Juli und 9. Juli umgebucht werden. Für „Die Schwarze Flotte“ und „Trump“ wird es in dieser Spielzeit keine Ersatztermine mehr geben. Beide Produktionen werden nach dem Rückzug ins Schauspielhaus wieder in den Spielplan aufgenommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen